Sie sind hier: Startseite » Neurologie » Apraxie

Apraxie

Apraxie

Apraxie:

- Werkzeugstörungen
- können lebensgefährlich sein
- erkennen z.B. Werkzeug nicht
- ordnungsgemäße Reihenfolge von Tätigkeiten eingeschränkt

ideomotorische Apraxie:

- Bewegungsfolgen sind nicht durchführbar
- keine korrekten sequentiellen Anordnungen
- durch Befehl oder imitatorisch
- Störungen in der dominanten Hemisphären



ideatorische Apraxie:

- Bewegungsabläufe werden nicht sinnvoll ausgeführt
- Fehlerhafte, Unvollständige Handlungen
- Zusammenhänge fehlen
- Beispiel: aus geschlossener Flasche trinken

konstruktive Apraxie:

- fehlende Fähigkeit, Gegenstände unter korrekter Einzelbewegung zu sortieren